Beliebte Urlaubsorte

Beliebte Urlaubsorte in der Türkei liegen vor allem am sonnigen Mittelmeer, wo auch das ganze Jahr ein recht angenehmes Klima herrscht. Und speziell die „Türkische Riviera“ ist es auch, welche die Touristen anlockt. Neben Istanbul, welches früher Konstantinopel hieß und die einzige Weltmetropole auf gleich zwei Kontinenten – Europa und Asien – ist, gelten die Regionen Thrakien und Marmara wie auch die Ägäische Küste als beliebte Urlaubsorte der Türkei. Ganz oben auf der Liste der beliebten Urlaubsorte steht aber die Mittelmeerküste, hier natürlich die Türkische Riviera, wie die westliche Mittelmeerregion genannt wird. Recht beliebt sind allerdings zudem das türkische Schwarzmeer und Anatolien.

Jeder Urlaub sollte ein Erlebnis sein. Das ist heutzutage für viele die Devise. So klettern manche auf die höchsten Berge oder nehmen an Expeditionen teil, andere lieben das Meer und suchen da ihre Erlebnis. Ein schönes Erlebnis für viele ist es, wenn sie mit dem Schiff über das Meer fahren können. Sie buchen eine Kreuzfahrt auf einem Ozeanriesen und genießen den Service an Bord. Die Alternative dazu ist Yachtcharter. Weltweit kann man eine Yacht mieten und sich so seinen eigenen Traumurlaub gestalten. Hat man sein Reiseziel gewählt, dann kann man den geeigneten Anbieter aussuchen. Hierbei sind Suchmaschinen eine große Hilfe.

Plattensee

Der Rotwein des Balatons ist weit über die Grenzen Ungarns hinaus bekannt. Auch der Balaton selbst ist ein bei Touristen sehr beliebtes Reiseziel. Hier gibt es vieles zu sehen und zu besichtigen. Wer dort mit der ganzen Familie Urlaub machen möchte, der mietet sich ein Plattensee Ferienhaus. Für Singles oder Paare bieten Hotels und Pensionen komfortable Unterkünfte an. Wassersport wird am Balaton in allen Küstenorten angeboten. Auch die Bademöglichkeiten sind überall sehr gut. Der bekannteste Ort am Balaton ist Siofok. Hier gibt es ein interessantes Nachtleben mit vielen Bars und Diskotheken. Auch den größten Hafen vom Plattensee kann man hier besuchen.